Bestens vorbereitet

Ich muss wirklich sagen, dass dieser Test wahnsinnig gut ist. Ich musste alles angeben, was mit meiner Haut zu tun hat und sogar, wo ich im Urlaub bin und wie lange und zu welcher Uhrzeit ich in der Sonne liege. Dann kamen das Ergebnis und eine passende Sonnencreme für meinen Urlaub. Diese habe ich vor 3 Tagen bestellt und heute ist sie angekommen. Perfekt. Dazu habe ich mir noch eine After Sun Lotion geholt, schließlich möchte ich nicht, dass die Sonne meine Haut austrocknet. Ach ich freue mich schon so auf den Urlaub, und das Wetter soll wahnsinnig toll sein. Und es wird der erste Urlaub, den ich mit meinem Freund alleine verbringen werde, zum Glück hat er sich doch noch dafür entschieden mitzukommen. Also ich muss schon sagen, momentan bin ich einfach nur glücklich. Jetzt fehlen nur noch einige Tage dann bin ich sogar noch glücklicher…

1 Kommentar 26.3.12 11:35, kommentieren

Werbung


Wie schütze ich meine Haut am besten?

Diese Frage beschäftigt mich schon seit ein paar Tagen. Schließlich verbringe ich dieses Jahr meinen Urlaub ja nicht in unseren gemäßigten Breiten sondern auf einer heißen Mittelmeerinsel in der Nähe von Spanien. Irgendeine Sonnencreme aus dem Supermarkt will ich nicht mitnehmen, da meine Haut ein wenig empfindlich auf die Sonne reagiert. Es gibt so viele unterschiedliche Lichtschutzfaktoren das ich fast schon am verzweifeln bin. Eben habe ich im Internet einen Test entdeckt, da kann man mit ein paar Fragen den optimalen Lichtschutzfaktor ausrechnen lassen. Ich glaube, diesen Test mache ich mit und dann halte ich mich an deren ihren Vorschlag. Wie sieht es eigentlich mit der After Sun Pflege aus? Meine Haut soll mit 50 noch genau so knackig und frisch aussehen wie heute. Auch dafür habe ich einige gute Angebote im Netz gefunden. Ich bin ohnehin ein Freund vom Internet und kaufe auch sonst viele Gegenstände, die ich im Haushalt brauche dort ein. Es geht einfacher und manchmal sogar schneller. Vielleicht werde ich mir meine Pflegeprodukte für den Sommer auch im Internet besorgen.

Neulich sagte mir eine Freundin, dass sie immer in das Solarium geht, um sich auf die heiße Jahreszeit vorzubereiten. Vielleicht sollte ich das auch tun, dann ist meine Haut schon ein wenig abgehärtet, wenn es ernst wird.

1 Kommentar 19.3.12 17:45, kommentieren

Auf nach Mallorca

Die ganze letzte Woche habe ich damit verbracht im Internet nach Reiseangeboten zu suchen. Da es hier noch ziemlich kalt ist, kann ich schon ein wenig vom Sommer träumen. Ich habe lange überlegt: Lieber nach Kreta oder nach Malta oder nach Mallorca. Ich habe mich schließlich für Mallorca entschieden. Gut, es ist eine Touristenhochburg, doch ich habe ein paar gute Freunde, die waren schon auf dieser Insel und waren begeistert. Ich habe aber keine Lust mich zu betrinken, also wird mich der Ballermann wohl kaum sehen (na ja, vielleicht einmal, schließlich muss man das auch mitgemacht haben). Ansonsten wünsche ich mir jetzt schon sehnlichst den Sommer herbei, denn ich kann es kaum mehr erwarten endlich auf die Reise zu gehen.

1 Kommentar 6.3.12 10:57, kommentieren

Herzlich willkommen im Sommer!

Zumindest wünschte ich, ich könnte den Sommer einfach so einläuten. Daher erst einmal „nur“ herzlich willkommen in meinem neuen Blog. Das Thema soll sich allerdings sehr wohl um Sommer, Sonne und mehr drehen. So kann ich vielleicht den einen oder anderen Sonnenstrahl in die Gedanken meiner Leser zaubern. Denn ich weiß ja nicht, wie es euch geht – ich persönlich bin schon wieder reif für die Insel. Und das, obwohl ich zwischen den Jahren erst zwei Wochen frei hatte.

Wenn doch zumindest endlich der Frühling kommen würde. Das Wetter in den letzten Tagen gibt natürlich Anlass zur Hoffnung, aber ich bin da eher skeptisch. Theoretisch kann es auch im April noch schneien, sodass ich mich jetzt lieber noch nicht der Hoffnung hingebe, den Winter  schon überstanden zu haben.

Wie dem auch sei, ich werde mich jedenfalls bald daran machen, meinen Sommerurlaub zu buchen. Allerdings muss ich da noch etwas gegen meine Sonnenallergie unternehmen, denn das letzte, was man mir in der Apotheke empfohlen hat, war ein absoluter Reinfall. Aber das soll mich nicht davon abhalten, mich auf den Sommer und den Urlaub zu freuen!

Bis demnächst, ich hoffe ihr freut euch gemeinsam mit mir auf den Frühling!

1 Kommentar 27.2.12 15:08, kommentieren